Schachclub Weitenung

45 Jahre Schachclub Weitenung von 1975 bis 2020

Archiv: Montag, 6. März 2023

Am Samstag war die erste Mannschaft des SC Weitenungs bei der SC Ötigheim zu Gast. Doch leider erwischten die Gäste einen rabenschwarzen Tag und kamen mit 5,5 zu 2,5 unter die Räder. Weitenung, die schon mit einem Mann weniger antreten mussten, kamen nie wirklich ins Spiel. Marcus Metz verpatzte sein Eröffnungsspiel völlig und musste nach 12 Zügen bereits dem Gegner die Hand reichen. Auch Bernhard Meier war seinem Gegner leider unterlegen. Einzig Antonius Balzert spielte in Normalfassung und konnte den einzigen Sieg des Teams einfahren. Alle anderen Partien gingen nach mehr oder weniger ausgeglichenen Spielständen Remis aus. Auswirkungen auf die Tabelle hatte die Niederlage zum Glück nicht, Weitenung bleibt auf Platz 2 und hofft am 1.4.23, die Niederlage durch ein Heimspielsieg gegen den Ortsnachbarn Vimbuch 2 wieder gut zu machen.

Abgelegt unter: Allgemeines | RSS 2.0 | TB | Kommentare geschlossen

Schachclub Weitenung läuft unter Wordpress 5.8.9
129 Verweise - 7,032 Sekunden.
Besucher seit Nov. 2005: