Schachclub Weitenung

40 Jahre Schachclub Weitenung von 1975 bis 2015

Weitenunger Schachspieler holen wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg

Von Klaus Knopf - 04.Februar 2020, 17:44 Uhr  Druckvorschau  

News
News

In der Bereichsliga reiste am vergangenen Wochenende der Tabellenletzte Hörden 2 zum Schachclub Weitenung. Die Gastgeber selbst befanden sich vor dem Spieltag ebenfalls auf einem Abstiegsplatz, so dass beide Teams um die Bedeutung des Spiels wussten. Nachdem sich Gerhard Gorges und Antonius Balzert frühzeitig mit ihren Kontrahenten auf eine Punkteteilung geeinigt hatten, gingen die Murgtäler durch zwei Siege in Führung. Doch die Blumendörfler konnten kontern: Paul Fallert fand in schlechterer Stellung eine schöne Kombination und erreichte noch ein Remis, kurz darauf strickte Mannschaftsführer Bruno Reck ein Mattnetz und brachte die Weitenunger heran. Am Spitzenbrett musste sich Daniel Ackermann trotz Mehrbauer mit einer Punkteteilung zufriedengeben. Nun lag es am Jüngsten im Team: Kevin Hatzenbühler kämpfte verbissen und sicherte nicht nur sich einen Punkt, sondern auch dem Team den 4 : 4 – Ausgleich.

In der Bezirksklasse stand auch für Weitenung 2 ein wichtiges Spiel gegen Ottenau 2 an. Nachdem Pascal Metz früh gewonnen hatte, einigte sich Bruno Hurle mit seinem Gegenüber auf eine Punkteteilung. Zwar kamen die Gäste durch einen Sieg an Brett 1 kurzfristig noch zum Ausgleich, doch danach punkteten nur noch die Gastgeber: Innerhalb von nur fünfzehn Minuten gewannen Andreas Seiter, Bertram Frietsch und Anton Simonov ihre Partien und sicherten den Mannschaftsgewinn. Hermann Hönig und Lucas Metz folgten kurz darauf und erhöhten zum klaren 6,5 : 1,5 – Sieg der Weitenunger. (Dieter Fiedler)

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 4. Februar 2020 und wurde abgelegt unter "Schachbezirk, Verbandsrunde". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Schachclub Weitenung läuft unter Wordpress 5.3.2
101 Verweise - 3,575 Sekunden.
Besucher seit Nov. 2005: